VERANTWORTLICHER

Mateja Fištravec, Hardegg 8, 8454 Arnfels, Österreich.

Zum Zwecke der Benachrichtigung und Kommunikation auf der Website von Markeja werden die personenbezogenen Daten der Nutzer innerhalb der Grenzen verarbeitet, die durch die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten oder den ausdrücklichen Willen von Einzelpersonen oder Organisationen, die die Website nutzen, festgelegt sind.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nicht in so einem Umfang, dass wir dieser Verpflichtung nachkommen müssten.

Mateja Fištravec, Hardegg 8, 8454 Arnfels, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten über die Website im folgenden Fällen:

1. VERWENDUNG DES KONTAKTFORMULARS

Arten der verarbeiteten Daten:
Mateja Fištravec, Hardegg 8, 8454 Arnfels, speichert folgende Kategorien personenbezogener Daten in der Datenbank, zum Zweck der Kommunikation:
1. Vorname und Nachname
2. E-Mail-Adresse
3. IP-Adresse, die wir zur Fehlerbehebung und Angriffsprävention protokollieren.
4. Die Nachricht von dem Nutzer der Webseite. 

Benutzerkategorien:
Betreuer der Webseite. Nutzer verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich nach Anweisungen und unter der Kontrolle des Betreuers der Webseite.

Aufbewahrungsfrist:
Bis zum Widerruf der Einwilligung.

Individuale Rechte:
Widerruf der Einwilligung, Zugang zu Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit. Die Ausübung der Rechte kann durch schriftlichen Antrag per E-Mail erfolgen.

Support:
Wenn Sie Hilfe bei der Ausübung Ihrer Rechte benötigen, können Sie uns über unsere E-Mail-Adresse kontaktieren.

Rechtsschutz:
Gegen das Verhalten des Verantwortlichen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten ist eine Beschwerde oder ein Bericht beim Datenschutzbeauftragten der Republik Österreich möglich.

2. NEWSLETTER ABONNENTEN

Sie können sich über das Online-Formular für die E-News anmelden und uns damit Ihr Einverständnis für die Verarbeitung geben. Sie können den Erhalt von E-News jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link in der erhaltenen E-Mail klicken oder uns dies per E-Mail mitteilen.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten:

Die persönliche Einwilligung wird gemäß Artikel 6(1)a) der Allgemeinen Verordnung eingeholt und kann jederzeit durch Klicken auf den Link in der erhaltenen E-Mail widerrufen werden. Auf Grundlage seines eigenen berechtigten Interesses (6(1)f DSGVO) verarbeitet der Verantwortliche personenbezogene Daten zudem zum Zweck der Arbeitsablauf- und Kapazitätsplanung sowie zur Angebotsverbesserung und Leistungsoptimierung.

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 Arten der verarbeiteten Daten:
Mateja Fištravec, Hardegg 8, 8454 Arnfels, speichert folgende Kategorien personenbezogener Daten in der Datenbank, zum Zweck des Newsletters:
1. Vorname
2. E-Mail-Adresse
3. IP-Adresse, die wir zur Fehlerbehebung und Angriffsprävention protokollieren.

Benutzerkategorien:
Betreuer der Webseite. Nutzer verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich nach Anweisungen und unter der Kontrolle des Betreuers der Webseite.

Aufbewahrungsfrist:
Bis zum Widerruf der Einwilligung.

Individuale Rechte:
Widerruf der Einwilligung, Zugang zu Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit. Die Ausübung der Rechte kann durch schriftlichen Antrag per E-Mail erfolgen.

Support:
Wenn Sie Hilfe bei der Ausübung Ihrer Rechte benötigen, können Sie uns über unsere E-Mail-Adresse kontaktieren. 

Rechtsschutz:
Gegen das Verhalten des Verantwortlichen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten ist eine Beschwerde oder ein Bericht beim Datenschutzbeauftragten der Republik Österreich möglich.

Für alle Datensätze

Persönliche Informationen, die über die Markeja-Webseite und Newsletter-Abonnenten übermittelt werden, werden nicht an Dritte weitergegeben oder für automatisierte Entscheidungszwecke, einschließlich Profilierung, verwendet.

MENU